Die 5 Elemente / Wandlungsphasen

Zu den Grundlagen gehören die 5 Elemente, oder auch die Wandlungsphasen. Ein Mensch gilt als gesund wenn in allen Elementen Ausgewogenheit herrscht.


Zwischen den Elementen besteht eine wechselseitige Beeinflussung und ein nie endender Kreislauf.

Für den Therapeuten gilt es ein Ungleichgewicht zu erkennen und dies zu behandeln.

HolzWandlungsphase Holz

Zuordnungen:
  • Frühling
  • Osten
  • Sauer
  • Aufsteigend
  • Wind
  • Leber / Gallenblase
  • Zorn
  • Schreien
  • Augen
Steht mit der Fähigkeit für Visionen, Lebensplan, Pläne zu entwickeln, Entscheidungen zu treffen in Verbindung, aber auch mit Gefühlen wie Ärger, Frust oder Zorn. Die Leber und Gallenblase gehören in diese Wandlungsphase. Eingeordnet werden Beschwerdebilder wie Migräne, Bindehautentzündung, plötzlicher Tinnitus, Menstruationsprobleme, Verdauungsbeschwerden oder Muskelverspannungen.

FeuerWandlungsphase Feuer

Zuordnungen:
  • Sommer
  • Süden
  • Bitter
  • nach außen gehend
  • Hitze
  • Herz / Dünndarm
  • Begierde
  • Lachen
  • Zunge
Begeisterungsfähigkeit und Freude. Zugeordnet sind die Sprache und Zunge. Beschwerdebilder wie Sprach- und Artikulationsstörungen, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, mangelnde Lebensfreude, Herzklopfen, Schizophrenie, Depressionen aber auch hysterisches und überschwängliches, manisches Verhalten gehören in die Wandlungsphase Feuer. Das Herz kontrolliert den Kreislauf des Blutes, den Herzschlag und anderer Körperflüssigkeiten (z.B. Lymphe, Schweiß, Speichel, Tränen).

ErdeWandlungsphase Erde

Zuordnungen:
  • Spätsommer
  • Mitte
  • Süß
  • Bleibend
  • Feuchtigkeit
  • Milz / Magen
  • Grübeln
  • Singen
  • Lippen
Intellekt, Nachdenken, Lernen, Reflektieren, praktisches Denken, aber auch Grübeln. Das Bindegewebe und die Muskeln sind ebenso der Milz zugeordnet. Krankheiten sind z. B. Krampfadern, Magen- und Verdauungsprobleme, Orangenhaut,Übergewicht oder Bindegewebsschwäche.

MetallWandlungsphase Metall

Zuordnungen:
  • Herbst
  • Westen
  • Scharf
  • Absenkend
  • Trockenheit
  • Lunge / Dickdarm
  • Trauer
  • Weinen
  • Haut, Darm
Zum Metall gehört der Instinkt, folgende Krankheiten sind typisch: Asthma, Neurodermitis, Depressionen, oder psychosomatische Krankheiten.

WasserWandlungsphase Wasser

Zuordnungen:
  • Winter
  • Norden
  • Salzig
  • nach innen gerichtet
  • Kälte
  • Niere / Blase
  • Angst
  • Seufzen
  • Ohren, Kopfhaar

steht für Weisheit, Wille, kontrolliert das Empfangen von Qi, die Niere speichert Jing (die Essenz), herrscht über die Geburt, kontrolliert die beiden unteren Körperöffnungen, steht für Fortpflanzung und Entwicklung. Störungen äußern sich in Angstzuständen, Blasenschwäche und Nierenleiden, Burnout, frühzeitiges Ergrauen, LWS-Beschwerden, Osteoporose, werden im Zusammenhang mit der Wandlungsphase Wasser gesehen.

Nadine Löffler

Sie erreichen mich
Mobil: 0175 6390085
info@hyaluron-staffelstein.de
Beim Abschicken dieses Formulars werden die gemachten Angaben zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.


Schnellkontakt


© Praxis für Naturheilkunde Heilpraktikerin Nadine Löffler, Am Hochgericht 15, 96231 Bad Staffelstein
die Praxishomepage
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.