Ozon-Sauerstoff-Therapie

Ozon ist ein Molekül das aus drei Sauerstoffatomen besteht.

In der Medizin kommt ein Gemisch aus reinstem Ozon und medizinischem Sauerstoff zum Einsatz.

  • 1857 gelang es Werner von Siemens auf elektrischem Weg das Ozon auf unkomplizierte Weise zu gewinnen.
  • 1916 wurde Ozon erstmals bei Kriegsverletzungen eingesetzt, bei eitrigen, schlecht heilenden Wunden und bei Gasbrand.
  • 1940 stellten Barker, Chamorro, Kleinmann, Yamamoto, Zorraquin u. a. fest, dass die Sauerstoff-Ozon-Therapie einen positiven Effekt auf Gefäße und den Stoffwechsel hat, sowie zur Umstimmungstherapie.
  • 1958 erbaute Hänsler den einfach zu bedienenden Ozongenerator.
Quelle: Handbuch der Ozon-Sauerstoff-Therapien
In der Praxis kommt ein Sauerstoff-Ozon-Gerät der Firma Humares GmbH zum Einsatz. www.humares.de

Die Kosten betragen pro Behandlung zwischen 50,- und 100,- €.

Nadine Löffler

Sie erreichen mich
Mobil: 0175 6390085
info@loeffler-heilpraktikerin.de
Beim Abschicken dieses Formulars werden die gemachten Angaben zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.


Schnellkontakt


© Praxis für Naturheilkunde Heilpraktikerin Nadine Löffler, Am Hochgericht 15, 96231 Bad Staffelstein
die Praxishomepage